BbC – Beschäftigungsbegleitendes Coaching

Individuelles Coaching zur Begleitung beim (Wieder-)Einstieg in Arbeit

Dieses Coaching richtet sich an Menschen, die eine Arbeitsstelle gefunden haben und insbesondere für die erste Phase des Arbeitseinstiegs Unterstützung wünschen.

Hierfür stehen 3 Module zur Verfügung, die kombiniert werden können:
 

Modul 1: „Behörden- und Förderlotse“
• Beratung zu Fördermöglichkeiten
• Unterstützung bei Antragsstellungen (z. B. Wohngeld, KiZ, Einstiegsqualifizierung…)
• Unterstützung beim Verstehen von Briefen
• Information: Welche Hilfen gibt es wo?
• ...
Dauer: bis zu 8 Unterrichtseinheiten (6 Std.)


Modul 2: „Interaktionsassistenz“
• Beratung bei Konflikten am Arbeitsplatz
• Beratung bei sozial-kommunikativen Schwierigkeiten durch Krankheit und/ oder Behinderung
• Kontaktherstellung zu weiteren Hilfen bei     Bedarf
• ...
Dauer: bis zu 14 Unterrichtseinheiten (10 Std. 30 Min.)


Modul 3: „Psychosoziale Beratung“
• Unterstützung bei belastenden Problemen, wie z. B. Schulden, familiäre Schwierigkeiten, Gesundheit, Erhalt von Wohnraum
• Ggfs. Ergänzung zum Betrieblichen Eingliederungsmanagement
• ...
Dauer: bis zu 18 Unterrichtseinheiten (13 Std. 30 Min.)


Durchführungsform: Präsenz, digitale Umsetzung von Maßnahmeteilen möglich.

Zertifiziert nach AZAV/ Förderung über Aktivierungs- und Vermittlungsgutschein.
Diese Dienstleistung kann auch von Arbeitgebern und Selbstzahler gebucht werden. Nehmen Sie hierzu bitte Kontakt mit uns auf.

Terminvereinbarung:
07681—47454-40
info@wabe-waldkirch.de

Rückfragen:
Alexander Steck
Tanja Schmider

Beschäftigungsbegleitendes-Coaching-AVGS-Flyer

Infoblatt-Beschäftigungsbegleitendes-Coaching.pdf | 209.9K | 23.06.23 | 93