Maler und Lackierer/in

Qualifikation: Hauptschule
AUsbildungsdauer. 3 Jahre
Berufsschule: Friedrich-Weinbrenner-Schule Freiburg (Blockunterricht)

Berufsfeld:

Die Ausbildung zum/r Maler/in und Lackierer/in ist sehr vielfälltig. Vermittelt werden unter anderem folgende Arbeiten:

  • Streich- und Tapezierarbeiten
  • Lackier- und Lasierarbeiten
  • Spachten von Dekcen und Wänden
  • Fassadengestaltung und Renovierung
  • Putze
  • Kundenumgang

 

Die Gestaltung von Fassaden, das Lackieren von Fenstern und das Tapezieren von Räumen sind Tätigkeiten, welche unsere Auszubildenden im Malerhandwerk erlernen. Seit 2007 werden junge Menschen in diesem traditionellen Handwerksberuf durch unseren Ausbilder Ricki Tafuno ausgebildet.